Skip to main content

Zazentag in Zürich, mit Eishuku Monika Leibundgut

Sonntag, 9. Juni 2024
Ankunft: 7:30 Uhr | Beginn: 8:00 Uhr | Ende: ca. 18 Uhr
Kosten: CHF 60.- inkl. Mittagessen

An diesem Zazentag widmet man sich voll und ganz der Praxis von Zazen und den Handlungen im Dojo. Zazen, Zermonie, Essen und Samu (Arbeit) wechseln sich ab. Nach dem ersten Zazen wird im Dojo die Reissuppe (Genmai) rituell eingenommen. Anschliessend ist Zeit für Samu und nach einem zweiten Zazen wird das Mittagessen serviert. Nach einer Siesta folgen zwei weitere Zazen und abschliessend findet eine Schlusszeremonie statt. Ein Apéro, und für diejenigen die möchten ein Abendessen im gemütlichen Rahmen, runden den ganzen Tag ab.

Ein Zazentag ist eine gute Möglichkeit die Konditionen des Alltages loszulassen um sich voll und ganz auf die Praxis des Weges des Buddha zu konzentrieren

Flyer